Sieger 2017 - Bild
Copyright: Ronald Schnabel
15.12.2017

Sieger 2017

Kontakt

Evie Al Haschemi

Austragungsort des Wettbewerbs 2017 war der MikroSystemTechnik Kongress in München-Unterschleißheim.

Auch in diesem Jahr durfte die Jury innovative Projekte bewerten. Besonders erwähnenswert ist der  Sonderpreis (€ 1.000,00) der Firma Pepperl + Fuchs GmbH, der an das Team heat_it vom Karlsruher Institut für Technologie ging.


COSIMA-Preisträger 2017

1. Platz Team SmartFaraday der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, dotiert mit € 1.000,00
2. Platz Team EMKindersicherung der Technischen Universität Darmstadt, dotiert mit € 750,00
3. Platz Team Self-Balancing Bike der Hochschule Karlsruhe, dotiert mit € 500,00

Internationaler Wettbewerb iCAN in Peking mit den COSIMA Siegern aus 2016

Die Sieger von COSIMA 2016 haben auf internationalem Parkett, dem iCan-Wettbewerb 201, am 24. – 28.11.2017 in Peking einen hervorragenden ersten und dritten Platz erreicht.

1. Platz Team Aetsura, Hochschule Furtwangen
3. Platz Team „Ghostbuster", Uni Saarland

Heat it - Bild

1. Preis

Team Heat it

Karlsruher Institut für Technologie

Heat it - Bild

Team Heat it

Karlsruher Institut für Technologie

Team SmartFaraday

1. Preis

Team SmartFaraday

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Team SmartFaraday

Team SmartFaraday

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Team EMKindersicherung - Bild

2. Preis

Team EMKindersicherung

Technischen Universität Darmstadt

Team EMKindersicherung - Bild

Team EMKindersicherung

Technischen Universität Darmstadt

Team Self-Balancing Bike - Bild

3. Preis

Team Self-Balancing Bike

Hochschule Karlsruhe

Team Self-Balancing Bike - Bild

Team Self-Balancing Bike

Hochschule Karlsruhe

Kooperationspartner