VDE e.V.
14.10.2021

Teams 2021

Kontakt

Evie Al Haschemi

Mit Mikrosystemen, den kleinen Alleskönnern, unterwegs in der Welt von COSIMA

COSIMA, der Wettbewerb für technikaffine Studenten, - „Competition of Students in Microsystems Applications" - wird vom Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik VDE veranstaltet und durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF gefördert.

COSIMA findet am 8.11.2021 - 10.11.2021 als Präsenzveranstaltung unter Wahrung der aktuellen Hygienevorschriften im Rahmen des prominenten MikroSystemTechnik Kongresses 2021 statt.


Studenten zeigen, was man mit Hilfe von Mikrosystemen zaubern kann

Ihr Können und ihre Kreativität stellen die Teilnehmer des Wettbewerbs jedes Jahr, wenn der Studierendenwettbewerb COSIMA ansteht, aufs Neue unter Beweis. Hier treten Teams gegeneinander an, die neue Einsatzmöglichkeiten von Sensoren und Mikrosystemen im Alltag entwickelt haben. Dieses Jahr findet das Finale vom 8. bis 10. November 2021 im Rahmen des MikroSystemTechnik Kongresses in Ludwigsburg statt. Mit dabei sind unsere drei Teams aus Baden-Württemberg, Aachen und Rheinland-Pfalz, die wir Ihnen in diesen Artikel gerne vorstellen möchten.

Team AixSense

Team AixSense von

Prof. Sven Ingebrandt, RWTH Aachen

Team AixSense von

Prof. Sven Ingebrandt, RWTH Aachen

Team Cozy Wash

Team Cozy Wash von

Prof. Peter Woias, Universität Freiburg, IMTEK

Team Cozy Wash von

Prof. Peter Woias, Universität Freiburg, IMTEK

Team RADar

Team RADar von

Prof. Klaus-Peter Kämper, FH Aachen

Team RADar von

Prof. Klaus-Peter Kämper, FH Aachen

Team upGRADe

Team upGRADe

Prof. Jan Korvink und Dr. Dario Mager, Karlsruher Institut für Technologie KIT

Team upGRADe

Prof. Jan Korvink und Dr. Dario Mager, Karlsruher Institut für Technologie KIT

Kooperationspartner